Die gute alte Zeit

 

Jeder hat schon von ihr gehört, fast jeder sie schon herbei gewünscht oder ihr nachgetrauert, die gute alte Zeit. Elektrosmog, Handystrahlung, Umweltverschmutzung waren damals kein Thema, man kannte keinen Krebs, kein Burnout und keine Hausstauballergie. Stattdessen lebte man in Einklang mit der Natur, ein frommes, bodenständiges und stressfreies Leben. Doch war das wirklich so? Würden wir wirklich so leben wollen?

 

 Die Tradition von der "guten alten Zeit" zu sprechen ist so alt wie der Mensch selbst. Schon die Ägypter dachten wehmütig an eine bessere Vergangenheit zurück und auch den Griechen und Römern ging es nicht viel besser. So zieht es sich weiter durch die Geschichte, alle berichten von einer "guten alten Zeit", die sie selbst nie erlebt haben, nur wo sind die Berichte der Menschen die sie erlebt haben? Gingen sie verloren? Wurden sie vernichtet? Wohl eher nicht.

 

Wahrscheinlicher ist, dass es nie eine "gute alte Zeit" gegeben hat, sie existiert nur in den Köpfen der Menschen. Jede Zeit hat ihre Vor- und Nachteile, die sie mit sich bringt, wenn Krankheit, Krieg, Unterdrückung und beinahe schon der Tod besiegt sind, vermisst man die Verbundenheit zur Natur, die Einfachheit und Beständigkeit. Schwärmt man in Gedanken an ein goldenes Zeitalter, ist dies immer durch eine ausgeprägte Einseitigkeit geprägt. Man betrachtet nicht die Schattenseite dieser Zeit und "erinnert" sich nur an das, was gut war.

 

Früher wurden die Menschen zahlreich in Kriegen geopfert, weil es "Gottes Wille" ist, arbeiteten bis zur totalen Erschöpfung und darüber hinaus, bis sie irgendwann irgendwo zusammenbrachen und starben in Scharen an Krankheiten, die uns heute nur noch 4,80 € Rezeptgebühr kosten.

 

Dennoch lebt sie weiter, die gute alte Zeit, unabhängig davon, wie es um die Gegenwart wirklich steht, früher war es immer besser. Doch wann und wo hättet ihr gerne gelebt? Im antiken Griechenland? Im alten Rom? Im frühen China oder im Wilden Westen?

 

9. Mai 2009


Kommentare

avatar Ichsehetwaswasdunichtsiehst
+2
 
 
Naja, es gibt ja auch Orte, an denen alles besser sein soll; Atlantis wär ja auch nicht schlecht zum dort wohnen^^
avatar und das ist...?
+1
 
 
jop, ein bisschen feucht, aber sonst... :D
avatar Ichsehetwaswasdunichtsiehst
0
 
 
vorrausgesetzt es hat existiert ^^
Please login to post comments or replies.