20 Jahre Mauerfall

Videos

Heute hinterließ ein Besucher ein Kommentar mit einem Link zum Thema "20 Jahre Mauerfall". Zwar dauert es bis zum "Fall" noch gut zwei Wochen, dennoch möchte ich das Video jetzt auch gleich offiziell Vorstellen.

Es zeigt kurz aber prägnant mit schönen Bildern die Szenen während, vor und nach dem Mauerfall. Anhand eines zu diesem Datum (9./10. November)l geborenen Kindes, wird die Veränderung deutlich gemacht und das 20 Jahr Jubiläum betont.

 

Danke sehr für den Hinweis, der Mauerfall wurde nicht vergessen Winken, Anregungen sind aber natürlich immer willkommen...

28. Oktober 2009 - Andreas Müller

 

 



Artikel lesen... (0)
 

Mit offenen Karten - Irland

Videos
Aktuell zu der momentanen Volksabstimmung in Irland, habe ich mal ein Video herausgesucht, dass die Geschichte Irlands und seine Stellung in der EU etwas beleuchtet. Diese Folge von "Mit offenen Karten" ist zwar bereits etwas älter, aber betrachtet dafür sowohl die historischen Gründe für die Teilung Irlands, die Stellung Irlands in der EU und die Irisch-Amerikanischen Beziehungen.

 

Wenn man sich so ansieht, was die EU für Irland und Irland für die EU bereits geleistet haben, sollte man fast nicht vermuten, dass diese Insel nun Europa in eine Krise stürzen könnte.


3. Oktober 2009 - Andreas Müller

 

 



Artikel lesen... (0)
 

200 Jahre Kolonialmächte animiert

Videos

Durch einige Ecken und Umwege habe ich heute eine ganz interessante Animation zu den Kolonialmächten gefunden. Darin wird mit einfachen Mitteln dargestellt, wann welche Kolonien zur Unabhängigkeit gelangten.

Diese Darstellung von Pedro M Cruz bietet einerseits einen Überblick, andererseits ist es einfach mal was Neues, nicht immer nur öde Texte und trockene Zahlen.


29. September 2009 - Andreas Müller

 

 



Artikel lesen... (0)
 

Die Eroberung Englands - YouTube

Videos
Passend zu dem vor kurzem gefundenen Schatz bin ich im World Wide Web auf ein interessantes YouTube Video gestoßen. "Die Eroberung Englands" beschäftigt sich in fünf Teilen mit den Kriegen auf der Insel, von der Landung der Angelsachsen bis zu Ankunft der Normannen.

 

Gerade in der Zeit dieser Kämpfe, zwischen den zahlreichen Königreichen und Völkern soll der kürzlich entdeckte Goldschatz gefunden worden sein. Die wertvollen Kunstschätze, die gesamt aus 7,5 kg Gold und Silber bestehen, dürften wohl einem der Könige gehört haben.


28. September 2009 - Andreas Müller

 

 



Artikel lesen... (0)
 

Mit Offenen Karten - Syrien auf dem Schachbrett

Videos

Im Rahmen der letzten archäologischen Entdeckung (einer Grabkammer in Syrien) habe ich mich mal umgesehen, was es zu diesem Land an historischen Videos gibt. Leider habe ich kein Material gefunden, dass sich mit der bronzezeitlichen Kultur beschäftigt, dafür aber eine interessante Sendung über das heutigen Syrien.

In dem Video aus der Serie "Mit offenen Karten" wird die heutige Lage Syriens und die jüngere Geschichte des Landes betrachtet. Dadurch erhält man einen Einblick wie diese Land zu dem wurde, was es heute ist.

22. September 2009 - Andreas Müller

 

 



Artikel lesen... (0)
 

Der Donaulimes in Österreich

Videos

Passend zu dem letzten Artikel (Zwei Römerfunde in Österreich) habe ich mal auf YouTube und anderen Plattformen gesucht, was es zum Thema "Römer in Österreich" so gibt. Neben zahlreichen Falcoliedern ("Junge Römer"^^) fand ich doch noch eine kurze Dokumentation die interessant schien.

"Der Donaulimes in Österreich" ist zwar nur ein sieben Minütiges Video, kann aber dennoch (zum Beispiel für Reverate) interessant sein.

 

Das Video berichtet über die Grenzanlagen in Österreich und zeigt vorwiegend Bilder von der Donau und Überresten römischer Wachposten. Nebenbei wird auch die Gefährdung verschiedener Fundstätten durch die moderne Bauwirtschaft aufgezeigt. Leider ist das Video nicht von bester Qualität, wen es interessiert, kann es sich aber dennoch kurz anschauen (sind ja nur 7 Minuten).

17. September 2009 - Andreas Müller

 

 



Artikel lesen... (0)
 

Europa im Mittelalter - Von Bauern und Edelmännern - YouTube

Videos

Diese Dokumentation handelt vor allem von dem Leben der "Stummen Mehrheit des Mittelalters", den Bauern. Ihr Leben wird zeitweise aus der Perspektive eines Gauklers geschildert und erzählt von deren Alltag.

Die Forschung über den Alltag der Bauern ist vor allem deswegen schwierig, da es über sie kaum schriftliche Aufzeichnungen gibt. Denn über die Bauern wurde kaum berichtet, obwohl sie einen Großteil der Bevölkerung darstellten. So benötigte man 7 Dörfer um einen Ritter und seine Burg zu versorgen. 

Diese Reihe räumt auch mit einigen Klischees auf, so stellt sie das gern zitierte "Recht der Ersten Nacht" in Frage und behauptet eine längere Lebensdauer als meist angenommen...

1. September 2009 - Andreas Müller

 

 



Artikel lesen... (0)
 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 3