Zwei Kurznachrichten - Ben Hur und Napoleon


Heute haben mich zwei Meldungen erreicht, die eine davon sehr erfreulich, die andere leider nicht. Doch das positive Zuerst:

Ab heute ist die Vorbestellung des neuen Addons für die Strategiespieserie "Total War" möglich. Mit "Napoleon - Total War" baut das Spiel auf dem Vorgänger "Empire" auf, verspricht aber dennoch viele Neuerungen. So sollen erstmals Versorgungslinien wichtig sein, historische Generäle rekrutierbar sein, Kanonenkugeln Krater reißen und Städte wieder in verschiedene Richtungen ausbau bar sein.


Anfangs war ich nicht so überzeugt was den Nachfolger betrifft, da mir der große Unterschied zwischen den beiden sehr ähnlichen Epochen nicht bedeutend erschien. Doch neue taktische Möglichkeiten und wieder einige "positive Rückschritte" machen das Spiel wieder attraktiv. Genaueres kann ich natürlich noch nicht sagen, sobald ich es testen kann hört ihr davon natürlich mehr, wer sich dafür interessiert kann sich auf jeden Fall schon mal den Bericht und die Screenshots auf gamestar.de ansehen.



Die schlechte Nachrich ist, dass das Live-Spektakel "Ben-Hur" seinen Zeitplan nicht einhalten kann. So wurden die Vorstellungen vom 5./6. Dezember, für die ich bereits Karten habe, auf den 9.10. Feber verschoben und auch einige andere Termine sind davon betroffen. Offiziell lautet die Begründung "technische Mängel", an großen beweglichen Bühnenelementen wie den Galeeren, seien Mängel aufgetaucht die die Sicherheit der Darsteller gefährdet hätten.
Hinter vorgehaltener Hand munkelt man jedoch von massiven Geldschwierigkeiten und auch einige Darsteller sollen schon auf Jobsuche sein, das Event ist nach Aussage des Veranstalters jedoch nicht gefährdet so berichtet der Kurier, bleibt nur zu hoffen das diese Information auch richtig ist.

 

26. November 2009


Kommentare

Please login to post comments or replies.